Donnerstag, 20. Januar 2011

Nackenwärmer

 Ich habe mich entschlossen einen Nackenwärmer zu stricken - ein Schal mit Bogen. So passt  er sich wunderbar meinem schmerzenden Nacken an.










Er ist zwar noch nicht fertig aber es funktioniert - wie man auf dem unteren  Bild gut sehen kann...
                                                                                
. Ich frage mich wie ich den Rand gestalten soll...
 mit einer Spitze, oder einfach nur mit Krebsmaschen umhäkeln...

Grübel...

Kommentare:

  1. Liebe Crissi
    also wenn Du mich fragst, würde ich nur Krebsmaschen dranhäkeln. Alles andere nimmt diesem wundervollen Schal die Show. Der ist wirklich superschön - udn erst die Farbe... *schwärm*

    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh Crissi das sieht ja super toll aus. Ich schliesse mich Uelle an ich würde auch nur Krebsmaschen häkeln . Aber der Schal wir einfach wuenderbar. ganz liebs grüessli Marlies

    AntwortenLöschen