Sonntag, 20. Februar 2011

Happy End

Heul vor Freude!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anjo


Freudige Nachricht:


Der am 2.12.2010 in Bremen entlaufene Junghund  ANJO konnte am 18.2.2011  endlich  geborgen werden. Der Kleine kannte nichts von der Welt ausser unserem Asyl und ist  am 3. Tag der neuen Besitzerin entkommen . Obwohl er  keinen Strassenverkehr und keine Grosstandt kannte, hat der kleine Hund sich in Schnee und Kälte tapfer und mit Glück durchgeschlagen ,ist nicht verhungert, auch nicht überfahren worden !  Gut gemacht  kleiner Anjo.

http://mallorcahunde.de/

1 Kommentar: