Donnerstag, 26. Mai 2011

Kleckerweise Fortschritte oder so...


Nach einiger Zeit von Kieferschmerzen bin ich fast wieder abgeschwollen im Gesicht. Das Druckgefühl ist immer noch da, aber die Kopfschmerzen sind schon mal besser. Montag darf  ich wieder zum Doc...

Gestrickt hab ich hier und da mal was. Ein Paar Socken für mich aus selbstgefärbter Wolle.

Das Muster ist ein schiefes Zopfmuster - ich finds ganz originell, denn
es ist mal was anderes ..
An der Strickjacke hab ich auch weiter gestrickt nur nicht so das es sich lohnen würde die Fortschritte zu knipsen.

Dann hab ich noch angefangen meine wiedereinmal gewachsenen Baumwollreste ( Sockenwolle ) zu verarbeiten.
zuerst häkel ich kleine Flicken so das die kleinen Knäule aus dem Schrank verschwinden. Die rollen immer dann wenn Frau es nicht gebrauchen kann also hab ich mir gedacht -  müssen sie dran glauben.
Tatsache, ich häkle. Darin bin ich nicht wirklich gut und ich bin mal gespannt ob das was ich mir so vorstelle auch umgesetzt werden kann ...
Daher gibts noch keine Bilder - so spannend sieht das bis jetzt noch nicht aus...

Und hier noch ein neues Bild von unseren Federbällen:


1 Kommentar:

  1. Hallo Dea,
    Tolle Socken sind das und auf die Jacke und das Häkelprojekt bin ich gespannt!
    Wünsche noch gute Besserung!
    LG Sonja
    Sonja`s Gestricksel

    AntwortenLöschen