Sonntag, 31. Juli 2011

Demnächst

ist viel zu tun.
Meine Eltern werden Umziehen, da ist viel Arbeit angesagt.
Die Neue Wohnung tapezieren - das ist mein Part, grobe Entsorgungarbeiten macht der GöGa.
Vom Haus in eine Wohnung  - das heißt sich von einigen  liebgewordenen Sachen trennen.
In Erinnerungen schwelgen. Vielleicht noch einige lang vermisste Dinge finden...
Wie das so beim Umzug ist - irgendwie machts melancholisch...
Aber die Gesundheit der Beiden  machte es nicht mehr möglich, den Garten und das drumherum zu pflegen.
Dieser Schritt war nicht einfach für die Beiden.
Und als Tapeziertochter werde ich mein bestes geben, damit die beiden es in der Wohnung so schön wie möglich haben werden.
Das heißt aber auch das ihr ab dem 1.8. mindestens 14 Tage nichts von mir lesen werdet.
Aber in der Zeit werde ich meine Kamera mitnehmen - vielleicht gibt ja einen Baustellen Bericht...

So Ihr lieben Blogleser,
bis in 14 Tagen ( Vorraussichtlich )
Eure Dea

1 Kommentar:

  1. Liebe Dea,
    ich wünsche dir viel Spass beim tapezieren und vergiss ja nicht Bilder zu machen:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen