Montag, 15. August 2011

Verzwirntes


Das ist der erste Teil der von mir
gesponnenen und verzwirnten Wolle.
Verzwirnt hab ich mit einem zartblauen
Effektgarn aus Merino Mischgewebe.
beides zusammen ist sowas von
Kuschelig und fluffig - einfach ein
Traum
90g haben 424 m Lauflänge-
Ich schätze das noch mal die Hälfte hinzukommt.
Ob ich da was Besonderes von stricke
oder die in meine Basarkiste wandert- ich
bin mir noch nicht schlüssig.
Ja, und meine Strickjacke hat mittlerweile einen
Ärmel bekommen. Und eine Seite vom Bündchen ist gestrickt. Da es eine rustikale Jacke ist, soll sie mit Knöpfen geschlossen werden.
Leider hab ich noch keine Vorstellung davon welche Knöpfe es werden sollen...

Kommentare:

  1. Sieht super aus, Dein versponnens Garn. Sitze auch fleißig am Spinnrad und hinter dem Strickzeug, was anderes kann Frau ja auch nicht tun beim dem Regenwetter am Wochenende.

    wünsche Dir eine sonnige Woche
    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dea,
    wow..ganz schöne Wolle hast du da verzwirnt,sieht total kuschelig aus und dir wird bestimmt was Schönes einfallen damit zu stricken:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen