Dienstag, 25. Oktober 2011

Was geschenkt bekommen

gut 20kg Quitten und einen Endiviensalat aus Bioanbau.
Jau, das war am Sonntag...
Männe in den Garten geschickt um die Quitten klein zu hacken.
Die duften ja die Quitten, aber essen muß ich das Gelee nicht unbedingt.
Bis abends hab ich Quitten entsaftet, Gelee gekocht und Likör angesetzt...
Wenn der Winter übel wird können wir ihn uns mit allen Aufgesetzten schön trinken.
Das war nicht so ernst gemeint...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen