Sonntag, 13. November 2011

Mützenparade

Noch mehr Mützen

gestrickt unverkennbar mit einem Zauberball - Ohne Knoten und  Farbbruch.
Ich finde die "Frischen Fische einfach nur genial!
Gstrickt mit Nadelstärke 2,5 und 3,0


 ...wie Ihr sehen könnt habe ich gefallen an dieser Mützenvariante gefunden.
Hier hab ich noch ein kleines Muster eingestrickt
Diese Mütze ist 3 cm länger gestrickt und "fällt" auch ein wenig anders.
Getrickt aus Opal Wolle
...Nochmal, weils so schön war.
Gestrickt mit Regia Hand dye effekt

Kommentare:

  1. Ui, die Mützen sehen toll aus, die erste bunte gefällt mir auch am besten!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Mützen,da ist Eine schöner als die Andere!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen