Dienstag, 22. Mai 2012

Dienstagsfrage 21/12

Wie haltet ihr es denn eigentlich mit der Maschenprobe? Strickt ihr brav vor jedem Projekt eine Maschenprobe? Und wascht und spannt ihr die dann auch? Oder verzichtet ihr auf Maschenproben und strickt drauf los (in der Meinung, es wird schon irgendwie hinkommen)?

Ich hasse Maschenproben. Ich stricke einfach drauf los, bis jetzt hat auch immer alles gepasst.
Einmal ne MaPo gemacht und der Wasserwirbel liegt hier immer noch in der Ecke und ruht.
Nein MaPro sind nicht mein Ding...

1 Kommentar:

  1. Kommt darauf an, was ich stricken will :))
    Im Allgemeinen keine MaPro... Aber manchmal ist sie sinnvoll...
    ...und manchmal wasche und spanne ich halbfertige Stücke, weil ich mir nicht sicher bin ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen