Sonntag, 13. Mai 2012

Sonntagsspaziergang

und ich hatte endlich meine Kamera dabei ...
die vergesse ich ja die meiste Zeit...
*Räusper*

Bei dem schönen Eisheiligen Wetter
( bei uns waren die Wiesen heute morgen gefroren )
hat es uns zu einem ausgedehnten Spaziergang verleitet, gut eingepackt um sich in der Sonne wieder der Jacke zu entledigen...
Dabei hoffentlich keine Erkältung eingefangen, hab ich zwischen Jacke an und Jacke aus diese Bilder gemacht.


Jacke wieder an...

und wieder aus...


Die haben auch noch die Jacken an.




Ja das Gras ist schon recht hoch...wie man sieht...
Crissi hatte im hohen Gras richtig spaß, damit sie was sieht, ist sie wie ein Flummi gehüpft.
Sie hat sämtliche Pusteblumen zerstört und fleißig Samen verteilt...

1 Kommentar:

  1. Tolle Bilder hast du gemacht!

    Eben bin ich auch mal zu Fuß nach Uentrop gelaufen... Vieles gesehen, was man mit dem Auto nicht mal wahrnimmt.
    Ob ich das in absehbarer Zeit noch mal gehe, weiß ich nicht... Ich hab mir eine Blase gelaufen ;)
    Rohmaterial für´s Spinnrad habe ich auch gesehen :))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen