Montag, 2. Juli 2012

Wochenendarbeit...

Samstag morgen habe ich beschlossen Erdbeeren pflücken zu gehen. Was ich auch gemacht habe.

Mir hat keiner gesagt das das ein Suchtpotntial hat!
Frau steht mitten im riiiesigen Erdbeerfeld, guckt sich um - und fängt an zu pflücken.
Es sollten ja 2kg werden...
Aber es ist ja so, Frau sieht hier noch eine besonders Rote, da noch eine besonders Große, ja und dahinten sind überhaupt die besten....
was soll ich sagen  - ich geh nie wieder mit einem Einkaufskorb Erdbeeren pflücken.
es sind 6,8kg geworden...

Nun ja ein wenig über 2 kg.
Was solls, ist ja Wochenende.
3kg hab ich geputzt gezuckert  und Sonntag zu Marmelade verarbeitet - macht 12 Gläser.
1kg hab ich hinterher geputzt und mit Milch, Sahne und Joghurt  zu Erdbeereis verarbeitet.
Dann noch Vanillepudding gekocht, den gabs zum Schluß - mit - na  - ja, Erdbeeren...
Der Rest ist eingefroren im Winter kann man ja frische Marmelade oder Erdbeereis benötigen...

Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus.

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig, fleißig! :o))
    Erdbeeren kann man nie genug im Haus haben!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen