Samstag, 25. August 2012

So weit so gut

und immer noch nicht fertig...
aber die Hitze hatte mich ausgebremst.
Kleine Fortschritte gibt es dann doch zu zeigen.
Mittlerweile hab ich die halbe obere Rückseite fast geschafft.

die Knäuel der selbstgesponnenen Wolle werden nicht weniger ich hab immer noch 6 Knäuel mit 10 bin ich gestartet...
da könnte ich glatt noch einen Hut von filzen... ob das aussieht?

Ich finde den großen Kragen ja nicht schlecht, im Winter genau das richtige für meine Schultern...


Kommentare:

  1. Ich finde die Jacke so richtig klasse! :o)))
    ...und warum keinen Hut filzen?!? Die wärmen und sind meist für eine Weile sogar wasserdicht.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Strickst du nach Anleitung?
    Ist mir entgangen, dass du Selbgesponnenes verstrickst, in deiner Jacke.
    Da ist es ja dann noch mal ein Stück mehr Kostbarkeit.

    Ich mag diese voluminösen Kragen auch sehr gern, das ist schön kuschelig am Hals und ein Filzhut kann doch super dazu passen.
    Kommt auf die Form und Größe an.
    Es bleibt bei dir also spannend.

    Schönes WE und
    liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Jacke sieht super aus. Habe mir letztes Jahr auch eine Jacke aus selbstgesponnener Gotlandpelzschafwolle gestrickt. Kann Dir nur sagen ist meine Lieblingsjacke.

    Und warum kein Hut, gibt doch total schicke Modelle. Wünsche Dir noch viel Spaß beim Stricken. Werde mich nachher auch mal an mein Rädchen setzen.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Wow..die Jacke wird total klasse und mit dem grossen Kragen ein richtiger Hingucker.Wunderschöne Wolle und Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. auch ich möchte meinen Senf dazugeben und die Jacke gefällt mir ausgesprochen gut !!!! Strickst Du die frei Schnauze oder nach Anleitung ... neugierig-bin ... auch die Farbverläufe find ich genial !!!

    Einen lieben Gruß aus der Pfalz schickt

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  6. vielen Dank für Deine liebe Mail und den Link zur Anleitung ... ich bin begeistert !!!

    Ganz liebe Grüße schickt

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen