Sonntag, 16. September 2012

Nette Geste




 Samstag Vormittag arbeiten und Nachmittags?

                      Äpfel verarbeiten.

Eine, wie ich finde, nette Geste
von unsern Nachbarn, die haben uns aus dem  Urlaub im Alten Land Äpfel mitgebracht.
Die Sorte nennt sich Goldparmäne und schmeckt richtig aromatisch - nicht so säuerlich das man ihn nur zum Kochen nehmen könnte.

Trotzdem hab ich mich dazu entschlossen Apfelkompott zu kochen.
Der geht immer und zu fast allem bei uns:-)

Lecker mit Zimt genau das richtige für den Winter  um Weihnachten herum. ( und auch sonst )
Insgesamt gab es 10 groooße Gläser Apfelkompott.



Der Winter kann kommen... Nicht so früh denn ich will noch einen Goldenen Herbst mit viel trockenem Laub.
Denn dann kommt bei Frau Strickliesl das Kind durch. Es wird durch das hohe Laub geschlufft, das rascheln des Laubes genossen, der herrliche Duft vom Waldboden - dazu lieber Petrus sollte es möglichst trocken und sonnig sein

Kommentare:

  1. Lecker! ...und mit Zimt ist immer gut! :o)))

    Ich hoffe, dein Gebet wird erhört! So liebe ich den Herbst auch!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nur anschliessen:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen