Freitag, 12. Oktober 2012

Mein erster Färbeversuch

war verschollen und ist wieder aufgetaucht..
Schön ist anders.

Aber ... die Neugier hat gesiegt. Ich werde ihn Spinnen.
Es ist Merino - und von Merino bin ich nicht wirklich Fan...
 egal was dabei rauskommt ( schlimmstenfalls Würstchengarn )
notfalls werde ich es verfilzen...
Oder falls Jemand erbarmen hat...
Bitte bei mir melden

Ich hätte das Bild drehen sollen...
So sieht sie fertig aus - es geht ja doch noch, ich hatte mir das Ergebnis schlimmer vorgestellt.

Verzwirnt hab ich mal mit was neuem - Nähgarn.


Kommentare:

  1. Sieht doch toll aus, mir gefällt Dein Garn super gut. Was ich auch schon gemacht habe, ist Perlen auf das Nähgarn aufgefädelt und dann verzwirnt. Jede Menge Arbeit aber ist wunderschön, mit den Perlen im Garn. Dir eine wunderschönes kuscheliges Wochenende. Bei uns im Bergischen, soll es ja mal wieder wie aus Kübeln giessen. Strick- und Spinnwetter, machen wir das Beste raus.

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr pastellig, aber nicht schlecht ;o)

    Aus der Kategorie *knallige Punkte auf weißem Grund* hab eich auch noch was liegen :o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ich bin immer wieder fasziniert, was aus solch einem Kammzug entsteht, - sieht doch wunderschön aus!!!

    lg emmelie

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch das dein Färbeversuch gelungen ist und fertig toll aussieht!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen