Mittwoch, 14. November 2012

Danke

Erstmal möchte ich mich bei Euch für die Genesungswünsche für Struppi bedanken.

Gute Nachrichten, Struppi ( ist sein Spitzname ) geht es wieder besser noch 2 Tage Antibiotika und dann sollte die Blasenentzändung abgeheilt sein.
So langsam bekommt er einen Lagerkoller - er versucht raus zukommen wann immer es möglich ist - kleiner Schlingel.
Dann hab ich noch eine Seite bei Facebook  entdeckt - wer gucken mag..
Funny Dogs

Einen Post vorher hatte ich ja geschrieben, das ich momentan nichts Aufwändiges stricken kann wegen dem kranken Hund. Daher - Hüttenschuhe- ich hab ja noch nicht genug :-)
Größe 30-31 in schwarz meliert machen sie einen schlanken Fuß.
Noch 4 Paar und die Basarmenge ist abgearbeitet - Puh.   Da ich das Aufnähen nicht wirklich gerne mache ( es gibt Schöneres ) müssen auch zwischendurch Socken auf die Nadeln. Davon später mehr.

Übernächste Woche ist Backwoche - für den Basar - dann gibts evtl. Keksbilder oä. hier im Blog
Angucken geht ja bekanntlich nicht auf die Hüften.. ich Arme - MUSS probieren was ich produziere.

Kommentare:

  1. Schön, dass es Struppi wieder gut geht :o) Wenn er sich wieder austoben darf, ist die Welt wieder in Ordnung ;o)
    Na guck... Bald ist deine Hüttenschuhproduktion dahinter...
    Bei der Vorstellung Teig naschen zu können... *seufz* :o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. toll das Struppi fast wieder der Alte ist und die Hüttenschuhe sehen wieder Top aus.Ich würde auch gerne probieren:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen