Mittwoch, 5. Dezember 2012

Weihnachtsbasare

letzten Freitag, Samstag und Sonntag hatten wir  Weihnachtsbasar Wochenende.
Schön wars, erfolgreich wars und Spaß gemacht hats auch. Nu bin ich fix und alle weil anstrengend war es auch - Bilder gibts leider keine weil Frau Strickliesl Schusselich - die Kamera vergessen hatte.
Jeden Abend hat sie sich gesagt - vergiss die Kamera nicht - ja und da bei ist es auch geblieben.

Wir machen das jetzt das 3. Jahr und jedes Jahr sind wir überrascht welche Waren bevorzugt gekauft werden.

Socken gehen immer - klar.
Nur das Lace nicht ging - hat mich einwenig verwundert.
Es wurden ehr die rustikalen Strickerein bevorzugt. Es wurde auch mehr gestrickte Kleidung gekauft.
Handstulpen, Schals die ohne großen Aufwand gestrickt waren oder besser gesagt nicht viel Schnörkel hatten.
Dreieckschals, Baktus gingen wie geschnitten Brot.
An 2 von 3 Tagen sind wir kaum zum sitzen gekommen.
Sonntag war hier Schnee - und manche haben sich gedacht wir bleiben lieber zu hause.
Außerdem gab es noch musikalische Einlagen von verschiedenen Chören so war es nicht Langweilig.
Auch wenn es meinen Musikgeschmack nicht getroffen hat war es sehr unterhaltsam...
Hihi da war ein Männergesangverein - die haben tatsächlich Frühlingslieder unterm Weihnachtsbaum zum besten gegeben - SchwieMu und ich haben uns köstlich amüsiert.

Sonntag Abend hab ich noch den gröbsten Basarkram weggeräumt.
Montag ging es weiter mit aufräumen, das habe ich gleichzeitig genutzt meine Wolle in Aufbewahrungsboxen zu räumen ( die es beim Discounter im Angebot gab ) Jetzt sieht es wieder einigermaßen aus.
Aber das war nur eine Baustelle die ich noch aufräumen muss, in der Vorbereitungszeit ist hier im Strickzimmer so einiges liegengeblieben - das rächt sich jetzt auf grausame Weise...

Kommentare:

  1. Ich freu mich, dass ihr Erfolg und Spaß hattet :o)
    Im nächsten Jahr denkst du an die Kamera :o)))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Bei den tollen Sachen wo du für den Basar gestrickt hast,musste es einfach Erfolgreich sein und das freut mich für dich!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen