Donnerstag, 31. Oktober 2013

Anfänge einer Weste

Diesmal wird es Bunt
Die Weste mit Namen Cupcake
solls werden.
Erste Reihe mittleres Bild.
Wie schon angedeutet mit SoWo Resten in 6fach Stärke.

Da die Maschenprobe und ich keine Freunde werden und ich gemerkt habe -- es geht nicht ohne hab ich eine MaPro gemacht.
Es wäre einfach gewesen wenns gepasst hätte...

Da die Rechnerei auch nicht wirklich meine Stärke ist, habe ich mich mit schätzen begnügt.

Die ersten Reihen gestrickt - gemessen und was soll ich sagen - ich sollte wohl öfters mal schätzen :-)
Die Länge kam genau hin *breitgrins*

Wie das mit geschenkten Resten so ist - es sind Reste - bunt - das heißt, mit den Farben kann ich nicht die ganze Weste stricken.
So muss ich wohl zaubern und hoffen das der Farbmix so einigermaßen erträglich und harmonisch wirkt.

Was ich an der Weste schön finde ist der Abschluß mit dem Zopf
( ich hab ja groß getönt das ich Zopf stricken anstrengend finde )
Zopf Stricken geht mir auf die Gelenke- warum auch immer ich merke es auch jetzt schon nach diesen paar Reihen.
Daher freue ich mich besonders wenn die Weste mal fertig ist und dann auch noch gefällt.





Kommentare:

  1. Sieht vielversprechend aus,bin schon gespannt wie es weiter geht.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich bin gespannt,der Anfang sieht schon mal super aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen