Freitag, 10. Januar 2014

Neues Jahr und alles wird gut?

Nee so wie das alte Jahr geendet hat so ging das neue schon bescheiden los.
Seit dem 10. Dezember ist Herr Strickliesl schon krank geschrieben. Noch stehen einige Arzttermine an, aber es sieht so aus als könne er seinen ( evtl keinen ) Beruf mehr ausüben.


Vielleicht könnt ihr verstehen das ich dieses Jahr keine Lust auf einen Jahresrückblick hatte.
Sowas schmeißt  das Leben und seine Planung ganz schön durcheinander. Man macht sich Gedanken darüber worüber man noch garnicht geglaubt hat nachdenken zu müssen.

Viel zum stricken bin ich nicht wirklich gekommen, denn stillsitzen konnte ich nicht wirklich
Daher hab ich auch noch nicht viel zu zeigen.

Die Tragebilder vom Misae Tuch, habe ich auch noch nicht im Kasten....

Aber was ich angefangen habe kann ich schonmal zeigen... nicht viel aber immerhin mal ein  paar Bildchen. Ein leicht asymmetrisches Tüchlein mit Zacken und angestrickten Fransen.




            Und zum Abschluß
             zwei voller Lebensfreude:-)

Kommentare:

  1. Ich drücke Euch die Daumen, das wichtigste ist mal erst, das Dein Mann wieder gesund wird. Das wird schon. Die Diagnose der Ärzte stimmt auch nicht immer. Was haben sie mir alles über meine Tochter erzählt und jetzt? Sie hat einen Schulabschluss und macht ihre Ausbildung. . Es wird, da bin ich mir ganz sicher.

    Ich wünsche Euch viel Erfolg, Glück und Zuversicht.

    Ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute für deinen Mann!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja keine gute Nachricht,aber die Hoffnung darf man nicht verlieren,es kann sich ja auch noch zum Guten wenden,das wünsche ich euch.
    Das Tuch sieht gut aus auch farblich super,so was ähnliches habe ich auch schon gstrickt.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Da wünsche ich Euch das Beste, dass es voran geht und alles wieder gut.
    Dein Tuch sieht toll aus und kuschelig.

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, das klingt gar nicht gut. Ich wünsche Dir und Deinem Mann alles Gute und viel Kraft für alles was da so kommen mag.
    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen